Kunst genießen mit SINSIDER!

Gewinnen Sie 10 x 2 Tageskarten für die documenta 14 und tauchen Sie ein in die Welt zeitgenössischer Kunst!

Alle 5 Jahre wird Kassel zum Mekka für Kunstinteressierte aus aller Welt. Die bedeutendste Ausstellung zeitgenössischer Kunst wartet jedes Mal mit Superlativen auf – auch dieses Mal zum Beispiel mit dem „Parthenon of Books“ der argentinischen Künstlerin Marta Minujín, in dem ehemals indizierte Werke ausgestellt werden. Ob im Bergpark, dem Fridericianum oder in der Karlsaue: documenta-Kunst lässt sich an vielen Stellen Kassels entdecken.

Natürlich können sich S-INSIDER Gold-Mitglieder auf eine besondere Aktion zur documenta freuen, denn S-INSIDER verlost 10 x 2 Tageskarten für die Ausstellung! Und damit die einzelnen Kunstwerke auch ihre ganze Wirkung entfalten können, gibt es hier ein tolles Video unserer Auszubildenden Michelle Seifert und Asli Yahsi, in dem sie alles Wichtige zur documenta erklären. Außerdem stehen sie mit knapp 30 weiteren Azubis in unserem Service-Point am Friedrichsplatz mit Rat und Tat zur Seite. So wird der documenta-Besuch zum umfassenden Kunsterlebnis!

Und so geht’s:

Melden Sie sich zwischen dem 01. und 20. August 2017 für das Gewinnspiel über den untenstehenden Button an. In der Folgewoche werden die Gewinner ausgelost. Nach Gewinnbenachrichtigung erhalten die Gewinner die Tageskarten zur Abholung in einem Wunschberatungscenter der Kasseler Sparkasse.

Teilnahmebedingungen:

Teilnehmen können alle S-INSIDER Gold-Mitglieder. Verlost werden 10 x 2 Tageskarten für den Besuch der documenta-Ausstellung in Kassel. Die Gewinner werden schriftlich per Mail benachrichtigt. Nach Gewinnbenachrichtigung erhalten die Gewinner die Karten zur Abholung in einem Wunschberatungscenter der Kasseler Sparkasse. Die Karten sind an einem beliebigen Tag innerhalb des Ausstellungszeitraums und der Öffnungszeiten gültig. Pro Gewinner können nur 2 Tageskarten ausgegeben werden.

Sollte die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht mehr gewährleistet sein, behält sich die Kasseler Sparkasse die Veränderung des Ablaufs bis hin zur vorzeitigen Beendigung vor.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.